Ganzheitliche Hypnose



Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt

Buddha

Innere Ruhe tritt ein, wenn das Bewusstsein erkennt, was ihm zum Heilsein fehlt, dann entsteht eine Ausrichtung und Hinwendung, eine gesunde Orientierung. Die Beliebigkeit verschwindet und Ordnung wird erlebbar.

Wenn man etwas berachtet, sollte der Geist ruhig und frei von persönlichen individuellen Wünschen sein. Man sollte alles objektiv betrachten. Das ist sehr wichtig. Manchmal zieht man eine klare Grenze zwischen gut und böse, doch nicht das Schwarz- Weiß Denken bringt uns weiter, sondern Neutralität.

Wie keine andere Maßnahme bewirkt die ganzheitliche Hypnose die Aussöhnung mit unserer unverstandenen Seite in uns so schnell und tiefgreifend zu erreichen und innerseelische Blockaden zu bereinigen. Besteht ein Gleichklang von Gefühl und Verstand wird der Mensch ausgeglichen und authentisch.

In meinen Sitzungen haben Sie nie das Gefühl zu schlafen oder die Kontrolle abzugeben. Im Gegenteil, Sie nehmen sich wesentlich bewusster wahr. Die ganzheitliche Hypnose ist für die Gesundheit unermesslich wertvoll. Die oberflächlichen Show Hypnosen hingegen sind vollkommen sinnlos.